DISPLACED 2015 Festival Eröffnung – Film

Ein Film von Gonzalo Rofso and Carina Bueno.

WER IST DIE WAFFE, WO IST DER FEIND

Schlachten.org lädt Sie herzlich zu theater 89 ein. Wo ist die Waffe, wer ist der Feind.

Infos unter: schlachten.org/de/artist/theater-89/

 

Beginn der Vorführung um 19h, die Bar ist ab 18h geöffnet, sowie die Ausstellung DISPLACED 2015

 

Wir freuen uns auf Sie und das gemeinsame Genießen dieses tollen Stückes

SCHLACHTEN TEAM

DISPLACED 2015 Abschlusskonzert

DISPLACED 2015 geht seinem Ende zu:

http://schlachten.org/de/artist/logothetis-ensemble/

Das Konzert des Logothetis Ensembles ist der krönende Abschluss.
am 12. Juli um 15h im Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf.

Generelle Infos zur Ausstellung in der Mendelsohnhalle in Luckenwalde: schlachten.org

Letzter Tag der Ausstellung am 11. Juli 2015 von 11h-20h Finissage in der Mendelsohnhalle, Industriestr.2, Luckenwalde.

Freuen uns auf Sie

Emily Pütter

DISPLACED 2015 – das Programm am kommenden Wochenende

Sa 27. Juni, Mendelsohnhalle

11:00-21:00 DISPLACED 2015 Ausstellung & Video-Zelt
von Werken international ausgewählter Künstler zum Thema DISPLACED 2015: Bildende Kunst, Skulptur, Video und vieles mehr.

14:00 Führung zu den Exponaten
mit Emily Pütter, Leiterin DISPLACED 2015

15:30 DISPLACED Film #3 69 min (3€)
Internationale Filmfestival “Difference Screen” stellen Kunst-Filme über Flucht und Vertreibung zur Verfügung, von Filmemachern aus 5 Kontinenten. Diesmal Filme von Andrew Darke (UK), Daniel Brefin (Schweiz) and Sophia Tabatadze (Georgien). Die Künstler Sophia Tabatadze und Andrew Darke werden anwesend sein, um über ihre Werke zu sprechen. Programm anschauen

So 28. Juni, Mendelsohnhalle

12:00-21:00 DISPLACED 2015 Ausstellung & Video-Zelt
von Werken international ausgewählter Künstler zum Thema DISPLACED 2015: Bildende Kunst, Skulptur, Video und vieles mehr.

14:00 Führung zu den Exponaten
mit Emily Pütter, Leiterin DISPLACED 2015

15:30 DISPLACED Film #4 65 min (3€)
Internationale Filmfestival “Difference Screen” stellen Kunst-Filme über Flucht und Vertreibung zur Verfügung, von Filmemachern aus 5 Kontinenten. Diesmal 9 Kurzfilme aus Mozambik, dem Kongo, Kamerun, Ägypten und Syrien. Programm anschauen

Außerdem:

Freitag 10. Juli, “Wer ist die Waffe, wo ist der Feind” von Oliver Bukowski, gespielt von theater 89 in der Mendelsohnhalle.

Samstag 11. Juli, Finissage Party.

Sontag 12. Juli, Abschlusskonzert des Festivals, Logothetis Ensemble – Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf.

Mehr Fotos:

DISPLACED 2015 ist eröffnet. Es folgt der Weltflüchtlingstag am nächsten Wochenende!

Anknüpfend an unsere erfolgreiche Festival-Eröffnung freuen wir uns auf die nächsten vier Wochenenden des DISPLACED 2015.

Das Eröffnungswochenende bot eine Podiumsdiskussion zum Thema DISPLACED 2015 und das Aufeinandertreffen von Kunst und Wissenschaft. Es gab eine geführte Tour zu den Ausstellungsstücken und das britisch-deutsche Duo Refugees KM boten eine Performance inspiriert durch den Briefwechsel des im Exil lebenden Architekten der Mendelsohnhalle Erich Mendelsohn und seiner Frau. Den krönenden Abschluss des Wochenendes bildete der Auftritt des weltberühmten Maharaj Trios.

Werfen Sie einen Blick in die Fotogallerie

Das kommenden Wochenende ist ganz besonders, mit Samstag 20. Juni dem Weltflüchtlingstag.

Zusätzlich zur DISPLACED2015 Ausstellung, mit Werken der von uns ausgewählten 32 internationalen Künstler, wird es ein großes interaktives Brettspiel, recycelte Kunst und Musikworkshops, Filmvorführungen in unseren Rot-Kreuz-Zelten und eine Hüpfburg für Kinder geben.

Wir zeigen Iva Radivojevic’s preisgekrönten Film ‘Evaporating Borders’, sowie weitere Kurzfilme zum Thema DISPLACED 2015 von Künstlern aus Bulgarien, Ungarn, Argentinien, Georgien, Deutschland, den USA und England. Die Filmemacherin Verena Kyselka wird über ihr Werk ‘The Formosa Experiment’ sprechen.

Werfen Sie einen Blick in unser Programm: Satmstag 20. Juni & Sontag 21. Juni

Die Häppchen am 13. und am 20. Juni bereitet Marwan Osso aus Syrien vor.

Außerdem:

Samstag 27. und Sontag 28. Juni, weitere DISPLACED Filmvorführungen mit Kurzfilmen von Künstlern aus England, der Schweiz, Georgien, der Demokratischen Republik Kongo, Kamerun, Ägypten und Syrien.

Freitag 10. Juli, “Wer ist die Waffe, wo ist der Feind” von Oliver Bukowski, gespielt von theater 89 in der Mendelsohnhalle.

Samstag 11. Juli, Finissage Party.

Sontag 12. Juli, Abschlusskonzert des Festivals, Logothetis Ensemble – Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf.

Zusatz:

Gern können Sie auch, gegen einen kleinen Beitrag, eine Führung durch die Ausstellung außerhalb der Öffnungszeiten vereinbaren. Kontaktieren Sie uns dafür einfach unter displaced2015@schlachten.org

Wir bauen auf!!!

Eröffnung am Samstag um 16h. Info here.

Eröffnungsveranstaltung

Das SCHLACHTEN Festival freut sich, Sie zur Eröffnungsveranstaltung willkommen zu heißen. Unser Thema dieses Jahr ist “DISPLACED 2015”.

Die Ausstellung mit Exponaten aus aller Welt, Musik, Führungen und Zelten des Deutschen Roten Kreuzes mit Videoprojektionen, Wein und syrischen Köstlichkeiten wartet auf Sie.

 

DISPLACED 2015 Eröffnung

Sa 13. Juni 16.00 Uhr, Mendelsohnhalle, Industriestraße 2, 14943 Luckenwalde

Eröffnungsveranstaltung

16.00 Uhr
Begrüßung Emily Pütter
Leiterin DISPLACED 2015
Musik von Refugees KM
Michael Neil (GB), Kristoff Becker (D)
Begrüßung Sven Oole
Leiter Kommunikation der Stiftung Flucht, Vertreibung, Versöhnung
Frau Dr. Schulenburg erzählt ihre eigene Fluchtgeschichte

16.40 Uhr
Podiumsdiskussion mit
Prof. Dr. Jan M. Piskorski (PL) Historiker und Autor von “Die Verjagten”
Ronald Reimann, Deutsches Rotes Kreuz
Anne Frechen, Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf
Dr. Sabine Meister, Kunsthistorikerin
Khaled Al-boushi, syrischer Künstler
Colette/ Laboratoire Lumiere, int. Künstlerin
Moderation: Gunda Lahn, Journalistin

18.00 Uhr
Musik von Refugees KM & Eröffnung des Buffets
anschl. Führung zu den Exponaten mit Dr. Sabine Meister

21.00 Uhr
Veranstaltungsende

Rotary Club Kloster Zinna unterstützt DISPLACED 2015

Gestern war die Übergabe der Spende des Rotary Clubs in Kloster Zinna.
Herzlichen Dank! Wir freuen uns darauf Sie bei der Eröffnung zu bewirten!

Rotary Clubs in Kloster Zinna unterstützt DISPLACED 2015

Wunschkissen : “Wer dem andern ein Kissen unterlegt, findet anderswo ein Bett.”

Neue Wunschkissen Eingänge!

Mehr über unsere Wunschkissen-Aktion

SCHLACHTEN | Wanderboje | Image © Anne Peschken & Marek Pisarsky (Urban Art)

DISPLACED 2015 Künstler

Die Künstler-Seiten für DISPLACED 2015 sind jetzt online auf schlachten.org/de/kuenstler

Wir haben unzählige großartige Einsendungen erhalten, die wir gern mit Ihnen teilen wollen! Es werden immer mal wieder neue Sachen hinzukommen, da wir immer noch dabei sind, einige Seiten ins Deutsche zu übersetzen.

Die Eröffnung kommt schnell näher: Nur noch ein Monat!

Tragen Sie sich den Termin in ihren Kalender ein: Mendelsohnhalle Luckenwalde, 13. Juni um 16 Uhr

Veranstaltungsprogramm:

13. Juni, 16h: Eröffnung mit Podiumsdiskussion, Mendelsohnhalle.
14. Juni, 16h: Maharaj Trio performance, Mendelsohnhalle.
20./21. Juni: “Brettspiel” mit Johanna Speidel & Chus López Vidal, Mendelsohnhalle.
10. Juli, 19h: theater 89 zeigt “Wer ist die Waffe, wo ist der Feind”, Mendelsohnhalle.
12. Juli: Logothetis Ensemble Konzert, Schloss Wiepersdorf.

Die Künstler in Residenz, der hier ansässige, aus Syrien geflüchtete Künstler Khaled Al-boushi und die italienisch-spanische Künstlerin Angiola Bonnani, die unser Hauptquartier in Oehna bezogen hat, sind beide schwer beschäftigt. Der renommierte polnische Forscher Jan M. Piskorski ist in Schloss Wiepersdorf angekommen, um dort seine Nachforschungen für unser Festival zu betreiben; die Refugees KM sind dabei, Musik für die Eröffnung zu komponieren und ein Mitarbeiter des Deutschen Roten Kreuzes war vor Ort an der Mendelsohnhalle, um den Aufbau ihrer Flüchtlingszelte in der Halle, im Rahmen unserer Ausstellung, zu besprechen.

Um immer auf dem Laufenden zu sein, besuchen sie unsere Webseite oder abonnieren

Und zu guter Letzt wollen wir die Bürger noch einmal an unsere Wunschkissen-Aktion erinnern!